Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche *
/kampaigns
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
Linuxwochen Österreich Tour
BBA T-Shirt
Am Ende der Leitung
RSS RSS-Feed Depeschen
RSS RSS-Feed Kampaigns
Hosted by onstage
spacer
<<   ^   >>
AT: Kommentar zu RFID
Organisationen wie die quintessenz fokusieren Themen wie RFID schon seit längerer Zeit. Die heimische Presse greift ebenfalls solche Themen wie diese auf um eine breite Öffentlichkeit zu sensiblisieren. Peter Krotky schreibt für die Presse und veröffentlichte unter "RFID vor dem Durchbruch" seine journalistische Sicht der Dinge.
PETER KROTKY:
RFID vor dem Durchbruch

Je schneller es Rahmenbedingungen gibt, desto besser.



Die RFID-Technologie steht vor dem Durchbruch. Das ist das Ergebnis einer Umfrage unter europäischen Unternehmen, von denen die Hälfte angibt, noch heuer mit entsprechenden Projekten starten zu wollen. Kein Wunder: Die Technik, bei der beliebige Gegenstände mit eindeutig identifizierbaren Chips versehen werden, die ein Scanner berührungslos ausliest, bringt zunächst einmal wesentliche Erleichterungen und damit auch deutliche Einsparungen in der gesamten Logistik-Kette.

[...]

Wie das bei vielen neuen Technologien der Fall ist, so müssen sich erst Spielregeln für deren Einsatz herausbilden. Gerade die RFID-Technik wird – mit Recht – von Datenschützern ins Visier genommen. Die Furcht dabei: Die „Schnüffelchips“ an Produktverpackungen oder Kundenkarten könnten zu einem Verlust der Privatsphäre von Konsumenten führen.

[...]

Die Handelskette Metro etwa – Vorreiter beim RFID-Einsatz in Supermärkten – hat nach massiven Protesten auf entsprechende Chips in Kundenkarten verzichtet. Auch die Politik nimmt sich des Themas langsam an, wie vor kurzem etwa ein EU-Workshop gezeigt hat.

[...]

Und immer mehr Unternehmen springen auf den RFID-Zug auf, wie beispielsweise Microsoft, das sein Engagement in diesem Bereich verstärken will, um einen Fuß in den künftigen Milliardenmarkt zu bekommen. Keine Frage: RFID-Technik wird in vielen Bereichen kommen. Je schneller es von allen akzeptierte Rahmenbedingungen dafür gibt, desto besser.

peter.krotky@diepresse.com


quelle und volltext:
http://www.diepresse.com/Artikel.aspx?channel=h&ressort=hk&id=420760



- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-
edited by Doser
published on: 2004-05-13
comments to office@quintessenz.at
subscribe Newsletter
- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-


<<   ^   >>
 related topics
 q/depeschen
BigBrotherAwards
1. nominieren ..




25. Oktober 2013
20 Uhr Rabenhof
freier Eintritt
#BBA13
Linuxwochen Österreich Tour

Big Brother Awards Austria



 CURRENTLY RUNNING

bits4free 18. Jan. 2012: Ihre Meinung zählt
Liquid Democracy - direkte Demokratie durch Online-Partizipation?

 WATCH OUT
q/Talk, Di 29. Nov: Es gilt die unSchuldsvermutung!
Bürger unter Generalverdacht und stundenlange Einvernahme von Chattern