Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche *
/kampaigns
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
Linuxwochen Österreich Tour
BBA T-Shirt
Am Ende der Leitung
RSS RSS-Feed Depeschen
RSS RSS-Feed Kampaigns
Hosted by onstage
spacer
<<   ^   >>
Linuxwochen Wien ab 15. Mai: Umsteigen auf Standard Open Source
Linux on Tour: Nächster Stop im Wiener Gewerbehaus der WK Wien , 45 Vorträge, Workshops und 13 Aussteller bieten den Besuchern bei traditionell freiem Eintritt ein umfassendes Programm: Do, 15. Mai: "Praxis Tag" - Linux im Unternehmenseinsatz, Fr, 16. Mai: "Technologie Tag" und "Linux-Workshops", Sa, 17. Mai: "Anwender Tag", "Linux an Schulen", "Linux Kindergarten".
Linux on Tour: Nächster Stop im Wiener Gewerbehaus der WK Wien

45 Vorträge, Workshops und 13 Aussteller bieten den Besuchern bei traditionell freiem Eintritt ein umfassendes Programm:

Do, 15. Mai: "Praxis Tag" - Linux im Unternehmenseinsatz
Fr, 16. Mai: "Technologie Tag" und "Linux-Workshops"
Sa, 17. Mai: "Anwender Tag", "Linux an Schulen", "Linux Kindergarten"

http://linuxwochen.at/programm/ :: http://linuxwochen.at/aussteller/

Das Programm im Detail - Vom Unternehmenseinsatz bis zum Anwender

Am Donnerstag, dem 15. Mai, "Praxis Tag" der Linuxwochen, geht es anhand ausgesuchter Beispiele um Open Source in Unternehmen:

Die A1 mobilkom stellt erstmals ihren Voice over IP Chat Client "kvats" vor, der Weisse Ring und das Wiener Hilfswerk ihren Einsatz von Linux und der Badezimmerausstatter MaXXX-Bad seine gesamte Vertriebskette von Desktop, Server bis zu den mobilen Endgeräten.

Linux Kernel und Profi-Software - für Administratoren und Entwickler

Freitag, der 16. Mai, steht ganz im Zeichen vom Linux Kernel und der Entwicklung und Konfiguration der Software um diesen herum. Damit wird der Freitag Treffpunkt für Entwickler, Administratoren und all jene, die es noch werden wollen. Die Source Code Verwaltung für die Entwicklung des Linux-Kernels und PC's im Matchbox-Format, sogenannten "embedded devices", sind nur einige der Highlights.

Grafik, Audio und 3D Workshops - für Einsteiger und Umsteiger

Am Freitag Nachmittag sind mit einer Workshop Reihe von Grafik bis Multimedia schon die ersten Vorboten des Schwerpunkts "Umsteigen auf Standard Open Source" vom Samstag zu spüren. Dem angehenden Grafiker wird anhand der Software Gimp beginnend mit Dateiformaten, Ebenen und Transparenzen, digitale Bildbearbeitung nähergebracht.

Umsteigen auf die neue Standard Open Source Software

Am Samstag, dem 17 Mai, geht es um allseits beliebte Open Source Programme wie z.B. Firefox oder OpenOffice, die in ihrer Gesamtheit die neue Standard Software des Open Source begründen. Diese ist von Linux über Windows bis zu Mac OS X kostenfrei via Download verfügbar.

Die Vorstellung der brandneuen Version 8.04 von Ubuntu, dem weltweit beliebtesten Linux Desktop, darf natürlich nicht fehlen. Für jede Aufgabe des Benutzers steht genau eine vorkonfigurierte Anwendung aus der Reihe der Standard Open Source Software direkt nach Installation von Ubuntu 8.04 zur Verfügung.

Über einen Internetzugang kann sich der Ubuntu Einsteiger ganz einfach per Mausklick alternative Programme nachinstallieren. Die Download Server werden von nationalen Universitäten und Providern gänzlich ohne Werbung zur Verfügung gestellt.

Linux in der Ausbildung - vom Kindergarten bis zur Matura

Eine eigene Vortragsreihe zu Linux Systemen an Schulen vermittelt Pädagogen und Systembetreuern Einblicke und aktuelle Fachkenntnisse zu Open Source Software für die Lehre. 3 - 7 Jährige können im Linux Kindergarten mit kindgerechter Software experimentieren.

http://linuxwochen.at/presse/ :: http://linuxwochen.at/partner/


- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-
edited by Chris
published on: 2008-05-14
comments to office@quintessenz.at
subscribe Newsletter
- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-


<<   ^   >>
 related topics
 related kampaigns
 q/depeschen
more depeschen ...